NEUJAHR-SALE bis 31. Januar

Treppenregal
online individuell planen


Treppenregal

Ein Treppenregal gibt Struktur – Treppenregale individuell online planen

Treppen sind in aller Regel dazu da, von einem Stockwerk ins andere zu gelangen. Je nach Konstruktion der Treppe entsteht dann unterhalb der Treppe ein Leerraum, der mit einem Treppenregal zum perfekten Stauraum werden könnte.

 

Inspirationen für diese Form des Treppenregals kannst du dir beispielsweise in der Kategorie der Dachschrägen-Regale holen. Darüber hinaus gibt es Treppenregale, die nur in ihrer Form an eine Treppe erinnern und in der Praxis als Raumteiler genutzt werden können.

Unabhängig davon, ob das Treppenregal Leerraum unter der Treppe nutzt oder einen Raum teilt – das Treppenregal muss auf den Millimeter passen. Mit unserem Online-Konfigurator bei Passandu kannst du nicht nur die Maße selbst bestimmen, sondern auch Optik und Design wählen

 

ZUM SCHRANKPLANER
Treppenschränke konfigurieren

Das Treppenregal, das für Stauraum sorgt

Führt in deinem Zuhause eine gemauerte Treppe von einem Stockwerk ins andere, befindet sich am Ende der Treppe im untersten Geschoss meist eine ungenutzte Fläche in Form einer Pyramide oder eines Prismas.

Das bedeutet auch: Hierfür gibt es keinen Schrank von der Stange. Hierfür musst du selbst einen Schrank entwerfen, um dieses Fleckchen Raum sinnvoll nutzen zu können. Ein ungenutzter Fleck dort unten, oft im Keller, hier und da aber auch im Erdgeschoss, läuft nämlich Gefahr, zugestellt zu werden mit all den Dingen, die nur selten benutzt werden.

Unser Tipp:

Strukturiere den ungenutzten Raum unterhalb der Treppe mit einem Treppenregal.

Schränke selbst planen im 3D Schrank-Konfigurator

ZUM 3D SCHRANK-KONFIGURATOR
Schrank-Konfigurator

Ein Regal unter der Treppe konfigurieren – so geht’s

In unserem Online-Konfigurator gibst du zunächst die Maße ein, die dir für dein Treppenregal zur Verfügung stehen. Höhe, Tiefe, Breite und die Treppenneigung sind hierbei die entscheidenden Werte, mit denen du die Maße des Regalkorpus festlegst und dein Treppenregal konfigurierst. Im nächsten Schritt geht es darum, die Innenaufteilung festzulegen. Bevor du das Treppenregal online konfigurierst, solltest du wissen, was du später darin unterbringen willst und, wie oft du diese Dinge brauchst. 

  • Soll das Treppenregal nach Maß das Ausweichquartier für deine Büroordner sein, die du regelmäßig brauchst, müssen die einzelnen Regalfächer mindestens eine nutzbare Höhe von 32 Zentimetern haben. Brauchst du die Ordner häufig, ist ein offenes Treppenregal die beste Wahl. 
  • Möchtest du das Treppenregal nutzen, um ein Archiv anzulegen, sorgst du mit einem geschlossenen Treppenregal, das wie ein Einbauschrank wirkt und an einen Dachschrägenschrank nach Maß erinnert, für deutlich mehr Ruhe. Inspirationen hierfür findest du bei uns auch in der Kategorie der Treppenschränke.

Wähle deinen Schranktyp und starte mit einer leeren Vorlage

Treppenregale müssen nicht in den Keller verbannt werden

Treppenregale können ungenutzte Flächen am Ende der Treppe in einen sinnvollen Stauraum umfunktionieren. Treppenregale sind aber nicht ausschließlich Kellerregale. Stattdessen kannst du ein Treppenregal auch im Wohnbereich als Nischenregal platzieren. Diese Nutzung eignet sich immer dann, wenn die Treppe vom Wohnbereich ins Obergeschoss führt und so eine ungenutzte Nische entsteht.

Ein Treppenregal dort im Wohnbereich ließe sich beispielsweise sehr gut als Bücherregal nutzen oder könnte zum Spieleschrank für den Nachwuchs werden. Grundsätzlich gilt dabei: Das Treppenregal in dieser Form ist fester Bestandteil des Mobiliars, dockt in der Regel an der Wand an und wird passgenau so gestaltet, um die Nische unter der Treppe hübsch nutzbar zu machen. 

Der Raumteiler in Stufenform

Die Alternative, die ebenfalls Treppenregal heißt, aber mitnichten unter der Treppe verschwinden muss, ist das freistehende Treppenregal, das besonders als Raumteiler besonders beliebt ist. Seinen Namen trägt dieses Treppenregal nur aufgrund der treppenartigen Form. Besonders gut geeignet ist ein freistehendes Treppenregal überall dort, wo eine optische Trennung des Raumes erforderlich ist.

Das könnte beispielsweise dort sein, wo die Funktionsbereiche des Wohn- und Essbereiches eine optische Trennung erfahren sollen, oder dort, wo ein Ein-Raum-Appartement optisch in einen Schlaf- und Aufenthaltsbereich gesplittet werden soll.

Sogar im Eingangsbereich ist ein Treppenregal, als Alternative zur Garderobe, gut geeignet. Die einzelnen Treppenfächer können Platz bieten für Schuhe, Schals, Mützen und Handtaschen. 

Gestaltungstipps für ein offenes Regal im Raum

Für die Abtrennung von Wohn- und Essbereich empfehlen wir dir ein offenes Treppenregal zu konfigurieren, das beidseitig bestückt werden kann. Hier ist Platz für Deko, aber auch für nützliche Dinge, wie beispielsweise Platzsets, Servietten sowie Salz und Pfeffer, die täglich am Esstisch in Gebrauch sind. Auch Bücher, die Fernsehzeitung oder die Handy-Ladestation könnten hier Platz finden.

Kleinteilige Dinge kannst du auch erst in einem Korb legen, beispielsweise in geflochtener Form oder aus Stoff, und den Korb dann anschließend komplett ins Regal stellen. Tipp: Geflochtene Korbvarianten sorgen für ein natürliches Ambiente, farbige Stoff-Körbe sorgen für Pepp.

Gestaltungstipps für ein geschlossenes Regal im Raum

Möchtest du den Schlaf- und Wohnbereich mit einem Treppenregal voneinander trennen, sollst du eine Rückwand einplanen und bei der Konfiguration deines Treppenregals berücksichtigen. Diese sorgt zusätzlich für einen Sichtschutz.

  • Zeigt die Rückwand nach dem Aufbau zum Schlafbereich, kannst du das Treppenregal mit Rückwand beispielsweise als Wohn- oder Esszimmerregal nutzen – für Bücher, Geschirr und andere praktische Dinge.
  • Zeigt die Rückwand zum Wohn- und Essbereich, sorgst du so für zusätzlichen Stauraum im Schlafbereich. Hier ist Platz für Kleidung und Handtaschen. Und die Rückwand, die in den Aufenthaltsbereich zeigt, eignet sich besonders gut für ein Wandtattoo, dass dein Lebensmotto ausdrückt.

Weil es nicht einfach irgendein Dekor sein soll

jetzt kostenlos Muster bestellen

Gefördert durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.

ESF
Thueringen